Terminvergabe ab sofort nur noch über DOCTOLIB

Für die Terminvergabe verwenden wir ausschließlich unser Buchungssystem von DOCTOLIB. Dort können spezielle Termine für die Impfungen gewählt werden. Das Buchungssystem erreichen Sie über den rechts stehenden Button auf dieser Webpage. Die Buchung erfolgt immer unter dem Vorbehalt, dass wir in der betreffenden Woche genügend Impfstoffe erhalten. Sollte dies nicht der Fall sein, stehen in DOCTOLIB auch keine offenen Termine zur Verfügung.

Anmeldung über Telefon und E-Mail nicht mehr erwünscht

Dies hat folgenden Hintergrund: Wir haben in den letzten Wochen Anfragen per Telefon und Mail mühevoll abgearbeitet, haben die Patienten im Anschluss aufwendig in unserer Priorisierungs-Liste kategorisiert, nur um dann bei der Terminvergabe festzustellen, dass einige schon geimpft waren und es nicht für nötig gehalten hatten, uns zu informieren. Dies hat einen hohen Zeitaufwand verursacht, der uns dann für die Versorgung unserer anderen Patienten fehlte. Um wieder mehr Zeit für unsere kranken Patienten zu haben, werden wir daher den Prozess der Corona-Impfung automatisieren.